Stefan Lamboury

Ich wurde 1982 im Ahauser Krankenhaus geboren, nach der Schule ging ich in ein Berufsbildungswerk, wo ich an einem Förderlehrgang F 1 teilnahm. Im Februar 2002 absolvierte ich dort erfolgreich meine Ausbildung zur Bürokraft. Nach der Ausbildung begann ich ein Fernstudium im Bereich Belletristik bei Schule – des- Schreibens, welches ich Ende letzten Jahres erfolgreich abschloss. Seitdem habe ich mehrere Ebooks veröffentlicht. Außerdem wurde eine Kurzgeschichte von mir in der Zeitschrift kurzgeschichten.biz abgedruckt. Seit 2011 bin ich außerdem als Betreiber eines Gebrauchtwarenhandels im Internet. Zuletzt erschien mein Buch Kleine Seele du sollst gehorchen bei amazon.   Hier ist der Link zu meinem youtubekanal dort findest du einige Lesungen youtube.   Schönen Gruß   Stefan Lamboury —
http://stefanlamboury.de.to/

Der Rattenripper   Das Buch:   In der Kanalisation wird eine Frauenleiche gefunden. Die Frau wurde von Ratten geradezu aufgefressen. Die Beamten Herr Baumann und Frau Mey stehen vor einem Rätsel. Wie ist sowas möglich? Der Täter hält seine Morde auf Video fest und lässt sie anonym den Beamten zu kommen. Je mehr die Beamten herausfinden, desto größer wird das Interesse des Täters an Frau Mey.   ISBN E – Book 9783739429557 ISBN Printbuch 9783752672886   Link Buchshop BOD Link Ebook: Thalia  weltbild
Illusionen der Macht   Das Buch:   Als Chain nach einer langen Reise in sein Heimatland zurückkehrt, muss er feststellen dass alle Einwohner Cantanas entweder tot oder durch feindliche Truppen verschleppt worden sind. Durch einen Brief seines Vaters erfährt er, dass hinter dem Angriff Elvarrons gefallene Tochter Alexa steckt. Sein Vater trägt ihm auf einen Magier mit dem Namen Kaemrock zu finden, der Alexa vor vielen Jahren mit Hilfe von fünf magischen Ringen besiegt hat. Und so begibt sich Chain auf eine lange und gefährliche Reise, in der eine mysteriöse Glaskugel eine verhängnisvolle Rolle spielt.   ISBN E -Book 9783739449425   Link Ebook hugedubel  weltbild
Kleine Seele du sollst gehorchen Das Buch :   Anna verliert bei einem Autounfall beide Eltern und wird in einem Heim untergebracht. Schnell merkt Anna, dass die Kinder alle still und leise sind. Sie scheinen total eingeschüchtert zu sein. Es dauert nicht lange, bis sie selbst das grausame Regime der Nonnen kennen lernt und feststellt, dass sie wie Sklaven gehalten werden. Ohne Rücksicht auf ihre körperliche oder seelische Gesundheit werden sie von den Nonnen als Versuchskaninchen für die Pharmaindustrie missbraucht. Bei jedem noch so kleinen Vergehen drohen drastische Strafen. Eines Tages fasst Anna einen folgenschweren Entschluss.   ISBN Ebook 9783739448961 ISBN Printbuch 3748183755   Link Ebook hugedubelweltbild Linl Buchshop BOD