Holbeinsteg von Ralf Schwob

12,80 gemäß §19 UStG

Ein Mädchen verschwindet spurlos und niemanden scheint es zu interessieren. Die neue Mitarbeiterin einer dubiosen Frankfurter Arbeitsvermittlung stellt als einzige Nachforschungen an, die sie nach Groß-Gerau führen. Je näher die junge Frau der Wahrheit kommt, desto mehr Unschuldige werden in die verwickelte Geschichte hineingezogen – etwa der von Panikattacken geplagte ehemalige Lehrer Ingo Bäumler und dessen betagter Nachbar. Der allerdings hat selbst eine undurchsichtige Vergangenheit und immer eine geladene Pistole griffbereit …
Auch als Ebook erhältlich für € 9,99

Beschreibung

Ein Mädchen verschwindet spurlos und niemanden scheint es zu interessieren. Die neue Mitarbeiterin einer dubiosen Frankfurter Arbeitsvermittlung stellt als einzige Nachforschungen an, die sie nach Groß-Gerau führen. Je näher die junge Frau der Wahrheit kommt, desto mehr Unschuldige werden in die verwickelte Geschichte hineingezogen – etwa der von Panikattacken geplagte ehemalige Lehrer Ingo Bäumler und dessen betagter Nachbar. Der allerdings hat selbst eine undurchsichtige Vergangenheit und immer eine geladene Pistole griffbereit …
Auch als Ebook erhältlich für € 9,99

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Holbeinsteg von Ralf Schwob“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.