Die Ordensschwester von Daniel Neufang

(1 Kundenrezension)

12,95 gemäß §19 UStG

Sommer 1914. Nach ihrer Ausbildung im Franziskanerinnen-Kloster von Waldbreitbach, kehrt die junge Ordensschwester Gabriele Meschenbier in ihre Heimat Saarlouis zurück, um fortan in den hiesigen Hospital zu arbeiten. Gefestigt in ihrem Glauben, kümmert sie sich mit voller Hingabe und gemeinsam mit Pfarrer Krüger, der Oberin Viktoria und ihrer Freundin Maria um die Patienten. Doch der Ausbruch des Ersten Weltkrieges….

Auch als E-Book für 5,99 €

ACHTUNG!
Dieser Produktkauf verlinkt auf einen externen Anbieter! Die oben angebenen Umsatzsteuerregelungen sind somit ungültig. Es gelten die UStG-Angaben und Lieferbedingungen des externen Anbieters!

Artikelnummer: BUCH - NED-001 Kategorien: , Schlagwörter: , , , , ,

Beschreibung

Daniel Neufang

 

“Die Ordensschwester”

Inhalt:
Sommer 1914. Nach ihrer Ausbildung im Franziskanerinnen-Kloster von Waldbreitbach, kehrt die junge Ordensschwester Gabriele Meschenbier in ihre Heimat Saarlouis zurück, um fortan in den hiesigen Hospital zu arbeiten. Gefestigt in ihrem Glauben, kümmert sie sich mit voller Hingabe und gemeinsam mit Pfarrer Krüger, der Oberin Viktoria und ihrer Freundin Maria um die Patienten. Doch der Ausbruch des Ersten Weltkrieges sollte alles verändern. Unter dem strengen Major von Böklewitz wird das Hospital von einem Tag auf den anderen zu einem Militärkrankenhaus umfunktioniert. Während blutige Schlachten die Westfront beherrschen, geraten Gabriele und ihre Vertrauten an ihre körperlichen und seelischen Grenzen. Nur die Briefe ihres Freundes Walter Schilling, der als Sanitäter an der Front dient, und die Hoffnung ihn bald wiederzusehen, halten Gabriele aufrecht. Konfrontiert mit den Schrecken des Krieges und Gefühlen, die sie bislang niemals empfunden hatte, beginnt Gabriele ihren Glauben in Frage zu stellen. Wird sie die ewige Profess ablegen?

1 Bewertung für Die Ordensschwester von Daniel Neufang

  1. Brigitte Bisail

    Hanni Hülstenberg

    Sehr emotional und spannend geschriebenes Stück Zeitgeshichte. Ein packender Roman um eine junge Ordensschwester

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.