Der Todesbringer

(2 Kundenrezensionen)

9,63 gemäß §19 UStG

Bridget Nash

Auswanderer aus Deutschland, Familie Stoll mit Kind, stolpern an der Algarve in einen Waffenhandel. Dabei kommt es zu einer Entführung und mehreren Morden, bis es Europol zusammen mit der örtlichen Polizei gelingt, der gesamten Bande habhaft zu werden. Catarina Stoll, die Hauptfigur des Romans, gerät dabei in die Fänge der Waffenschieber.

Auch als Kindle für 3,49 € erhältlich

ACHTUNG!
Dieser Produktkauf verlinkt auf einen externen Anbieter! Die oben angebenen Umsatzsteuerregelungen sind somit ungültig. Es gelten die UStG-Angaben und Lieferbedingungen des externen Anbieters!

Beschreibung

Bridget Nash

Auswanderer aus Deutschland, Familie Stoll mit Kind, stolpern an der Algarve in einen Waffenhandel. Dabei kommt es zu einer Entführung und mehreren Morden, bis es Europol zusammen mit der örtlichen Polizei gelingt, der gesamten Bande habhaft zu werden. Catarina Stoll, die Hauptfigur des Romans, gerät dabei in die Fänge der Waffenschieber.

Auch als Kindle für 3,49 € erhältlich

2 Bewertungen für Der Todesbringer

  1. Brigitte Bisail

    Abwechslungsreich und Spannend beschrieben. Da kommt keine Langeweile auf. Ich war Neugierig wie es am Ende ausgeht, und ob es den Behörden gelingt, den Waffenhändler zu erwischen. Wie immer sind die Hauptakteure lebendig bechrieben.

  2. Elvira Humpert

    Eine junge Familie erbt ein Hotel an der Algarve. Sie brechen ihre Zelte in Deutschland ab, hoffen auf eine bessere Zukunft. Katarina, die Hauptfigur, schlittert unschuldig an einen Waffendealer. Sie wird entführt. Kann sie ihren Entführern entkommen? Werden die Übeltäter überführt?

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.