Der Schmerz bleibt – Band 5 Liebig/Momsen von H.C.Scherf

9,99

Nichts ist vergessen – Die Zeit der Vergeltung ist gekommen.
Die Frauen besitzen alle das gleiche Äußere. Doch das ist nicht das einzig Gemeinsame – sie sterben alle einen grausamen Tod. Der Serienmörder foltert seine Opfer bestialisch, ohne auch nur die geringste Spur zu hinterlassen.

Das Buch gibt es auch als Ebook:
1,99 € als Ebook
Artikelnummer: BUCH - HAS016 Kategorien: , Schlagwörter: , , , ,

Beschreibung

Nichts ist vergessen – Die Zeit der Vergeltung ist gekommen.
Die Frauen besitzen alle das gleiche Äußere. Doch das ist nicht das einzig Gemeinsame – sie sterben alle einen grausamen Tod.
Der Serienmörder foltert seine Opfer bestialisch, ohne auch nur die geringste Spur zu hinterlassen. Er macht den ersten Fehler, als einem Opfer die Flucht aus dem schrecklichen Kerker gelingt. Doch die Ermittler Rita Momsen und Peter Liebig erleben eine tiefe Enttäuschung, als sie auf die Hilfe des Opfers und erste Spuren setzen. Der geheimnisvolle Mörder bleibt nicht nur weiter ein Phantom, sondern wird selbst für sie zur tödlichen Bedrohung.

Das Buch gibt es auch als Ebook:
1,99 € als Ebook

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Der Schmerz bleibt – Band 5 Liebig/Momsen von H.C.Scherf“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.