Codename Eligo

(2 Kundenrezensionen)

9,19 gemäß §19 UStG

ACHTUNG!
Dieser Produktkauf verlinkt auf einen externen Anbieter! Die oben angebenen Umsatzsteuerregelungen sind somit ungültig. Es gelten die UStG-Angaben des externen Anbieters!

Beschreibung

Bridget Nash

Mysteriöse Todesfälle junger Mädchen und fehlgeschlagene Razzien bei Waffen- und Drogenschmugglern halten die Behörden in Atem. Ava Cummings, eine junge Hochschulabsolventin, bekommt endlich eine Stelle in einer angesehenen Firma. Sie fühlt sich wohl, arbeitet sich gut ein. Ihr Chef ist mehr als zufrieden mit ihr. Eines morgens wird sie der Werksspionage verdächtigt und verhaftet. Sie muss eine Nacht in der Zelle verbringen, fühlt sich wie eine Verbrecherin. Nachdem ihre Unschuld bewiesen wurde, gerät sie in die Fänge eines Mädchenhändlerrings.

2 Bewertungen für Codename Eligo

  1. Sunkid

    Eine von Anfang spannende Geschichte. Ich bin immer wieder begeistert wie die Autorin es schafft so fesselnd zu schreiben. Wie auch in ihrem früheren Romane eine Geschichte wie sie das Leben schrieb.
    Eine junge Hochschulabsolventin bekommt endlich eine Stelle in einer angesehenen Firma. Sie verliebt sich in ihren Chef. Durch die Recherche ihres Brudes, einem Reporter, wird sie entführt und gerät in Gefahr, wenn nicht ein verdeckter Erittler ihr helfen würde, nähme die Geschichte kein gutes Ende.

  2. Bettina Dornbracht

    Die Hoffnung stirbt zum Schluss, sagt ein altes Sprichwort. So bekommt die junge Hochschulabsolventin endlich einen Job in einem der besten Arbeitgeber am Ort. Sie wird der Werksspionage verdächtigt, ihr Chef ist von ihrer Unschuld überzeugt und hilft ihr aus der misslichen Lage zu entkommen. Aber durch eine Recherche ihres Bruders wirde sie entführt……….

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.