Suchergebnisse für irene dorfner

Nikolaus muss sterben – Irene Dorfner

In der Adventszeit wird die Mühldorfer Kriminalpolizei zu einem Tatort nach Neuötting gerufen. Ein Familienvater wurde erschlagen. Als Täter kommt nur einer in Frage - der Nikolaus. Die Ehefrau und die beiden Kinder sind verschwunden, von ihnen fehlt jede Spur. Wo sind die Vermissten? Und wer hat den Familienvater erschlagen? Dann wird ein Nikolaus ermordet…
 
Hardcover 180 Seiten - auch als Taschenbuch und Ebook erhältlich...
zur Leseprobe

Sammelband Tanja – Irene Dorfner

Dieses Buch vereint zwei Bücher in einem Sammelband. Tanja vs. Schweinehund: Die 42-jährige Tanja ist unzufrieden mit sich. Sie nimmt sich für den bevorstehenden Jahreswechsel einiges vor - natürlich viel zu viel. Tagtäglich kämpft sie mit ihrem inneren Schweinehund. Mit Humor und Ironie werden gute Vorsätze und menschlichen Schwächen auf die Schippe genommen. Und der eine oder andere Leser erkennt sich darin vielleicht sogar selbst... Familie und andere Katastrophen: Tanja beschreibt mit viel Witz ihre chaotische Familie, mit der sie offenbar gestraft wurde. Insgeheim stellt sie sich vor, dass sie bei der Geburt vertauscht wurde - denn in diese Familie passt sie doch überhaupt nicht rein. Oder etwa doch? zur Leseprobe

ACHTUNG! Dieser Produktkauf verlinkt auf einen externen Anbieter! Die oben angebenen Umsatzsteuerregelungen sind somit ungültig. Es gelten die UStG-Angaben des externen Anbieters!

Der Schuh der Diva – Irene Dorfner

Cover Fall 39 DER SCHUH DER DIVA

Die Mühldorfer Schauspielerin Ilona Baumgartner wird gejagt und verschwindet. Nicht spurlos, denn zurück bleibt ihr Schuh. Leo Schwartz ermittelt, auch wenn handfeste Beweise für ein Verbrechen fehlen. Dann wird die Haushälterin und Freundin der Diva erschossen. Die Spur führt Leo Schwartz bis nach London, wo er und der neue Kollege Alfons Demir gemeinsam mit Scotland Yard eine unfassbare Verschwörung aufdecken, die bis nach Deutschland reicht… zur Leseprobe

"Der Schuh der Diva" ist gebunden als Hardcover 252 Seiten (€ 14,90), Taschenbuch 352 Seiten (€ 14,90) und als Ebook in den Formaten Epub, Mobi, Azw3 und PDF (jeweils € 2,99) verfügbar.

DAS HORTENSIEN-GRAB – Irene Dorfner

Im oberbayerischen Tüßling gerät das idyllische Leben durcheinander, als bei Grabungen für einen Pool eine Leiche gefunden wird. Wer ist der Mann, der dort seit zwei Jahren liegt? Und was ist mit dem Nachbarn Hiermaier, der ein Geheimnis bewahren muss? Dann gibt es auch noch einen Bewohner in der Parallelstraße, der panisch die Flucht ergreift, als er versteht, um wen es sich bei dem Opfer handelt. Leo Schwartz und die Kollegen der Mühldorfer Polizei geraten mit ihren Ermittlungen mitten in einen lange geplanten BKA-Einsatz… zur Leseprobe

"Das Hortensien-Grab" ist gebunden als Hardcover 280 Seiten (€ 16,90), Taschenbuch 396 Seiten (€ 16,90) und als Ebook in den Formaten Epub, Mobi, Azw3 und PDF (jeweils € 2,99) verfügbar.

Im Visier der Mächtigen – Irene Dorfner

Ein Banküberfall, ein Mord und ein geplanter Bombenanschlag bringen die Mühldorfer Kriminalbeamten an ihre Grenzen und dazu steht Hauptkommissar Hans Hiebler auch noch unter Mordverdacht. Dann wird klar, dass alles zusammenhängt und nur zur Ablenkung dient...

zur Leseprobe

"Im Visier der Mächtigen" ist gebunden als Hardcover (€ 14,90) und als Ebook (€ 2,99) in den Formaten Epub, Mobi, Azw3 und PDF verfügbar.

ACHTUNG! Dieser Produktkauf verlinkt auf einen externen Anbieter! Die oben angebenen Umsatzsteuerregelungen sind somit ungültig. Es gelten die UStG-Angaben des externen Anbieters!

Zeugen unerwünscht – Irene Dorfner

Als ihr Geliebter sie abserviert, erschlägt sie ihn. Sie möchte in ihr altes Leben zurück und beseitigt alle Spuren, die sie mit der Tat und dem Geliebten in Verbindung bringen. Dabei hinterlässt sie eine Blutspur, denn sie tötet alle, die ihr gefährlich werden könnten…

zur Leseprobe

"Zeugen unerwünscht" ist gebunden als Hardcover (€ 14,90) und als Ebook (€ 2,99) in den Formaten Epub, Mobi, Azw3 und PDF verfügbar.

ACHTUNG! Dieser Produktkauf verlinkt auf einen externen Anbieter! Die oben angebenen Umsatzsteuerregelungen sind somit ungültig. Es gelten die UStG-Angaben des externen Anbieters!

Du kannst ihm nicht vertrauen – Irene Dorfner

Bei den Ermittlungen zu zwei ungewöhnlichen Selbstmorden stoßen die Mühldorfer Kriminalbeamten auf das Vorstrafenregister des Leiters eines Jugendheimes. Wie kam der Mann an diesen Job? Was steckt hinter der Familie Amann, die Träger des Jugendheimes ist? Dann kommt heraus, dass die beiden Opfer für die Amanns gefährliche Kurierdienste für die Umsetzung eines ungeheuerlichen Plans übernommen haben…

zur Leseprobe

"Du kannst ihm nicht vertrauen" ist gebunden als Hardcover (€ 12,90) und als Ebook (€ 2,99) in den Formaten Epub, Mobi, Azw3 und PDF verfügbar.

ACHTUNG! Dieser Produktkauf verlinkt auf einen externen Anbieter! Die oben angebenen Umsatzsteuerregelungen sind somit ungültig. Es gelten die UStG-Angaben des externen Anbieters!

Zu viel riskiert – Irene Dorfner

Die Privatdetektivin Anita Seidl observiert ihre Zielperson in einem heruntergekommenen Haus in dem kleinen, oberbayerischen Gars am Inn. Ihr Auftrag gerät völlig durcheinander, als sie ihre Zielperson erkennt. Es fallen Schüsse und Anita wird entführt. Dann wird auch noch eine Leiche in der Tiefkühltruhe des schäbigen Hauses entdeckt. Wo ist Anita? Und wer hat das Opfer erschlagen? Die Ermittlungen führen die Mühldorfer Kriminalbeamten in einen Sumpf aus illegalen Kobalt-Geschäften. Als es auch noch ein Opfer in den eigenen Reihen der Polizei gibt, überschlagen sich die Ereignisse...

ACHTUNG! Dieser Produktkauf verlinkt auf einen externen Anbieter! Die oben angebenen Umsatzsteuerregelungen sind somit ungültig. Es gelten die UStG-Angaben des externen Anbieters!

zur Leseprobe

"Zu viel riskiert" ist gebunden als Hardcover (€ 14,90) und als Ebook (€ 2,99) in den Formaten Epub, Mobi, Azw3 und PDF verfügbar.